Kajak

Die Wiesent ist auf 28km mit dem Kanu oder Kajak befahrbar. Die Strömung ist stark genug um mühsames Paddeln zu ersparen und dennoch nicht zu gefährlich, so dass auch Anfänger keine großen Schwierigkeiten haben. Die Etappen reichen von kurzen, gemütlichen Strecken, die auch junge Paddler gut meistern können, bis zu Tagestouren. Dabei bieten die alten Wassermühlen mit Biergärten entlang der Wiesent willlkommenen Rastmöglichkeiten.

Keine Sorge, Sie müssen kein eigenes Kajak mitbringen. Die Kajak-Anbieter haben verschiedene Strecken, Schwierigkeitsgrade und Boote im Angebot.

Kajak Mietservice, www.kajak-mietservice.de
Aktiv Reisen, www.aktiv-reisen.com
Leinen los, www.leinen-los.de

Kommentare sind geschlossen