Im Wiesenttal Drucken

Das idyllische Wiesenttal lockt mit seinen Schönheiten die Wanderer, Kletterer, Angler und Kajakfahrer an. Die Burgruine Neideck ist DAS Wahrzeichen der Fränk. Schweiz. Auch die Felsen und das Heimatmuseum im ehemaligen Judenhof in Tüchersfeld sind sehr bekannt.

Besonders reizvoll zeigt sich unsere Gegend in den Frühjahrsmonaten April/Mai zur Kirschblüte und im Herbst, wenn die Laubfärbung einsetzt.

Zahlreiche Burgen säumen die Täler durch die sich der Fluss Wiesent windet.